Kinderschneealm & Family Park Serfaus

20 Jahre ist sie nun geworden, die Kinderschneealm in Serfaus. Zum Jubiläum erstrahlt sie in neuem Antlitz und stattlicher Größe von 45.000 m². Eine räumliche Trennung der Sammelplätze erleichtert die Orientierung: Die Kleinen treffen sich am oberen Eingang zur Kinderschneealm und die fortgeschrittenen Kinder am unteren Teil des Übungsgeländes. Mit der neuen, gemütlichen Murmlihütte macht die Kinderschneealm – direkt im Skigebiet unterhalb der Mittelstation Komperdell gelegen – ihrem Namen alle Ehre. Zahlreiche, lebensgroße Spielfiguren aus Holz, wie Steinböcke, Kühe, Adler und Schafe heißen die Kinder willkommen und wollen bespielt, erklettert und umfahren werden.

Zum Mittagessen fahren die Kinder mit dem Murmli-Truck – einem speziell für Kinder umgebauten Pistengerät – oder auf Förderbändern in die eigenen Kinderrestaurants - die coolsten Kinderrestaurants im Alpenraum (nur für Kids). Das Murmlirest lädt die unter 6-jährigen zu einer Phantasiereise mit Murmli & dem Schneegeist ein. Im Starrest gehen Kinder ab 6 Jahren auf eine Entdeckungsreise in verschiedene Themenräume die spannende und informative Unterhaltung bieten. Das Essen wurde von Kindern für Kinder getestet und ausgewählt.

Die Eltern oder Großeltern genießen indessen die Wintersonne in bequemen Strandkörben oder komfortablen Hängematten in der gemütlichen Relaxzone der Kinderschneealm. Oder sie spazieren über die 1,5 km lange Almpromenade, bestückt mit lehrreichen Stationen zur Serfauser Skigeschichte, die von der Kinderschneealm rund um den nahe gelegenen Speicherteich und zurück führt.

Sanfte Geburt:

Der Skiunterricht in der "Sanften Geburt" findet auf der Kinderschneealm (Komperdell, 2.000 m) statt. Kinder mit 3 Jahren können beim ganztätigen oder halbtägigen Gruppenunterricht (2 oder 4 Stunden) spielerisch das Skifahren erlernen. Kurszeiten: 10:30 bis 12:30 Uhr und 13:45 bis 15:45 Uhr.
Auch im Murmlipark im Dorf ist dieser Unterricht möglich (nur vormittags).

Kinderschneealm: täglich von 10:00 bis 15:30 Uhr
Murmlipark: täglich von 9.30 bis 16.30 Uhr

Weiter geht es die Gampen-Abfahrt hinunter durch den abenteuerlichen Dino-Wald, von Brontosaurus bis zum Stegosaurus – lauter tolle Dinos im Schnee erwarten euch. Nach dem Dino-Wald kehren wir zurück in die Wirklichkeit und besuchen bei der Fahrt auf der Mittelabfahrt den neuen Wildpark, wo auch Fuchs und Hase noch längst nicht gute Nacht sagen!

Familienabfahrt Bärenpiste

Die Bärenpiste führt von der Bergstation der Alpkopfbahn zum neuen Sammelplatz der Skischule, dem sogenannten Bären-Sammelplatz, zur Bärenhütte. Zahlreiche Stationen lassen die Abfahrt zu einem einmaligen Erlebnis werden! Bärenkopf, Bärenrachen, Bärenbauch, Bärenfalle usw. können von den kleinen und großen Skifahrern durch- bzw. überfahren werden!

 

 

Murmli wünscht euch viel Spaß bei seinen Freunden!
Besuchen Sie Murmli im Internet

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Das könnte Sie auch interessieren:
Further topics:
Vedi anche:
Furgli's Spezial-Angebote
Furgli's Insider-Tipp
Familienhotel Furgler - Serfaus

45.000m² nur für die Kinder