Advent in Serfaus-Fiss-Ladis

Advent in Hülle und Fülle

Die ersten Schneeflocken waren bereits zu sehen, mein Magen ist im Keksmodus und rund um mich herum wird es langsam, aber sicher sehr adventlich. Das ist – in wenigen Worten – der „Status quo“ bei uns in Serfaus-Fiss-Ladis. Und ich freue mich mal wieder unbändig, dass das herrliche Geglitzer mit allem Drum und Dran nun wieder anfängt. Ich bin bekanntlich bekennender Adventfan, wie ihr wisst. Na ja, und da geht mir jetzt eben so richtig das Herz auf …

Natürlich haben wir für unsere Gäste, aber auch die Einheimischen, wieder ganz viel Adventveranstaltungen geplant – die will ich euch nicht vorenthalten. Ganz besonders schön ist Magic Ladis „Advent in Ladis“ am 14. Dezember, da könnt ihr euch wunderbar in Adventstimmung bringen. Musikgruppen spielen besinnliche Weihnachtslieder, Weihnachtsgeschichten werden erzählt und ab 16 Uhr dann, wenn es so langsam dunkel wird, öffnet der Weihnachtsmarkt mit musikalischer Umrahmung. Besonders feierlich wird’s ab 20 Uhr: Da lausche ich den beiden Chören – auch ihr solltet euch das nicht entgehen lassen!

Wenn ihr dann auf den Geschmack gekommen seid, könnt ihr ja auch noch auf dem Weihnachtsmarkt in Fiss vorbeischauen. Der öffnet am 15. Dezember ab 15 Uhr und ist für mich die perfekte Gelegenheit, kleine Weihnachtsgeschenke zu erstehen. In den Hütten wird allerlei Kunsthandwerkliches angeboten, und natürlich dürfen auch gebrannte Mandeln, Glühwein und Co. nicht fehlen. Auch eine Kinderbetreuung gibt es dort! 

Noch einen Tipp habe ich für euch: Im Marktdorf Ladis findet jeden Donnerstag ab 16 Uhr zu Füßen von Burg Laudeck ein gemütlicher Treffpunkt für alle statt, die sich bei Punsch, Musik und traditionellen Schlemmereien in Weihnachtsstimmung bringen wollen. Schaut doch auch vorbei!

 

Zu guter Letzt habe ich noch etwas ganz Besonderes für euch: das Geheimrezept unseres Patissiers Sandor für sein legendäres Advent-Früchtebrot. Ich habe es ihm unter vielen Schmeicheleien für euch entlockt – viel Spaß beim Nachbacken wünscht

Euer Furgli

 

Sandors legendäres, ultrageheimes Früchtebrotrezept – nicht weitersagen!!!!!

 

Zutaten für das Früchtebrot

200 g Butter

5 Dotter

200 g Zucker

5 Eiweiß

200 g verschiedene Früchte (getrocknet oder frisch)

160 g Mehl

10 g Backpulver

40 g geriebene Nüsse nach Wahl

heiße Marmelade (zum Bestreichen)

 

für die Ganache (Glasur)

300 g dunkle Schokolade (in kleine Stücke geschnitten)

300 g Sahne

 

Zubereitung des Früchtebrotes:

Butter mit Dotter schaumig rühren. Zucker mit Eiweiß separat zu Eischnee schlagen. Mehl mit Backpulver vermischen und unter die Butter-Dotter-Masse heben – Nüsse und Früchte ebenfalls dazugeben. Alle Zutaten vermengen. Eischnee vorsichtig unter diese Masse heben.

Zwei Kasten-Backformen oder Rehrücken-Formen mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Die fertige Früchtebrot-Masse in die vorbereiteten Formen füllen. Bei 160 °C ca. 25 Minuten backen.

Früchtebrot zum Auskühlen auf ein Tortengitter stürzen. Das erkaltete Früchtebrot vor dem Überziehen mit der Ganache mit heißer Marmelade (z. B. Marille) dünn bestreichen (bepinseln).

 

Zubereitung der Ganache:

Sahne in einem Topf erhitzen und über die Schokostückchen gießen. Einmal kurz umrühren – nach ca. 10 Minuten sollte sich die Schokolade in der heißen Sahne zur Gänze aufgelöst haben. Voilà – die Ganache ist fertig und das Früchtebrot kann damit überzogen werden.

 

PS: Wie dieses leckere Früchtebrot aussieht, seht ihr auf unserem Foto! Hmmmmm …


Winter-Furgli
Schlagwörter
Advent Serfaus Saisonende Urlaubsfotos Kunst am Berg Genussherbst Biketrails Bikepark Mounds Music Musikfestival Seen Badetag Grillwanderung Familientag Familie U-Bahn Baustelle Baufortschritt Hike n Bike Bike Drahtesel Familienwanderung Furgli im Urlaub Furgli auf Reisen Furgli around the world Sommer Baustufe K√ľnstler Kinder Kunst Winterr√ľckblick Ostern Osterbastelei Furglis Winter Highlights Highlights Winter Genusswochen Theater Kulinarik Adventure Night Masner Express Skischule News Weihnachten Weihnachtsgeschichte Dorfbahn Station Dorfbahn Serfaus Adventmarkt Winter News Serfaus News Sommerr√ľckblick 2018 Furgli Rap Musikvideo Designwettbewerb Herbstln Kinderkunstwerke Zeichnungen Goldener Mann Weg Gnome Erlebnisweg Almleben Spielepark Nachwuchs Kindersommerprogramm Kinderprogramm Umbau Dorfbahn Fortschritt Sommerstart 2018 Serfaus-Fiss-Ladis Lawinensuchhunde Bergrettung Skitouren Ubahn Blick hinter die Kulissen Bergbahn Winter Review Winter ade Marktdorf Ladis Eislaufen Lader Weiher Fasching Faschingsfest Faschingsausklang Blochziehen Fiss Crystal Cube Aussichtsplattform Z1 XMAS Silvester Winterstart Umgestaltung Umbauphase Winter 2017/2018 Winter Serfaus Sommerr√ľckblick Erntedank Genussgondel Bergwerk Wolfsee Indianerdorf Playin Serfaus Spiegellabyrinth Indoor Arena Fiss Spielepark Serfaus Abenteuerberge Forscherpfad Lange Nacht Serfaus Neugestaltung Furgli on tour Furgli #FURGLI Sommerfurgli Wanderfurgli Ostereier Pistenbully Erste Spur Weihnachten Kekse backen Kinderschneealm Spa√ü im Schnee Skispa√ü Forscherpark Ausflug Thomas Brezina Fotos Spa√ü X-TREES Waldseilpark Familienausflug Sch√∂ngampalm Indianerdorf in Ladis Familien Grillwanderung Detektiv Furgli Badeente Ferien Playin Serfaus Wandern Familiencoaster Berg Malvorlagen Berge Fahrradtour Kinder Sch√∂njoch Erlebnispark H√∂g Seealm H√∂g Familie Winter Sommer Spa√ü Familienhotel Grillen Wandern Furgler Spielepark Kinderbetreuung